Waschhinweise für bedruckte Textilien

Um eine lange Lebensdauer Ihrer veredelten Textilien zu gewährleisten, ist es erforderlich, sich an die folglich geschriebenen Waschhinweise zu halten. Nur so können die bedruckten Textilien auch mehrere Jahre getragen werden.

Flex & Flockdruck:

  • Waschtemperatur sollte auf jeden Fall max. 40° C betragen.
  • Nicht im Trockner trocknen
  • Ebenfalls Textilien von links und zusammen mit ähnlichen Farben waschen
  • Beim Bügeln auf Links drehen, nicht über die bedruckte Fläche bügeln.
  • Keine Bleichmittel auf den Druck geben
  • Nicht chemisch reinigen

Direktdruck:

  • Textil bitte vor dem Ersten Tragen waschen (Warten Sie mit der Ersten Wäsche 5 – 6 Tage)
  • Benutzen Sie kein Flüssigwaschmittel
  • Textilien von links und zusammen mit ähnlichen Farben waschen
  • Nicht zusammen mit anderen Textilien mit Reissverschluss oder ähnlichen Metallteilen waschen.
  • Nicht in den Trockner geben
  • Keine Bleichmittel oder Weichspühler nutzen.
  • Beim Bügeln auf Links drehen, nicht über die bedruckte Fläche bügeln.
  • Nicht in den Trockner geben. Bedruckte Textilien im Direktdruck bei 30° waschen.

Bei farbigen und schwarzen Textilien, die im Direktdruck – Verfahren bedruckt wurden, sehen Sie noch die Spuren der Vorbehandlung. Allerdings ist dies kein Mangel oder Fehler, sondern eine normale Reaktion des Textils auf das Druckverfahren. Nachdem ersten Waschen sind diese Reste des Vorbehandlungs-Mittels restlos aus dem Textil verschwunden.

Bitte beachten Sie unsere Gewährleistung bei selbst angelieferten Textilen (Kundentextilien) in unseren AGB´s unter Punkt 8.5